Vorverkauf gut angelaufen

Rock am Stück: Es gibt noch Karten für Doro Pesch

Hardrock-Lady kommt nach Geismar: Für das Festival mit Doro Pesch – hier bei ihrem Auftritt in Wacken im vergangenen Jahr – gibt es noch ausreichend Eintrittskarten. Foto: dpa

Geismar. Es gibt nach wie vor noch Karten für „Rock am Stück" mit Hardrock-Legende Doro Pesch. Der Vorverkauf sei gut angelaufen, teilt Michael Döring vom Veranstalterteam mit, ausverkauft sei das Konzert aber entgegen anders lautender Gerüchte noch lange nicht.

Grund dafür sei wahrscheinlich ein Eintrag auf der Internetseite des Festivals aus dem vergangenen Jahr. Dort war zu lesen, der Online-Ticketverkauf sei abgeschlossen. Das gelte natürlich nur für vergangenes Jahr, teilt Döring mit.

Und es gibt noch eine wichtige Neuigkeit: „Rock am Stück“ zieht um. Der neue Veranstaltungsort liegt in direkter Nachbarschaft des bisherigen. Neben dem Aussiedlerhof Papiermühle befindet sich eine große Wiese, die den Veranstaltern von der Familie Kessler angeboten wurde. Dort werden nun Doro und die anderen Bands am Samstag, 19. Juli, auftreten.

Das neue Gelände habe mehrere Vorteile. So sei es möglich, durch eine befestigte Zufahrt Bühne und die Technik leichter auf das Gelände zu bringen. Die Besucher kommen auf einem separaten Weg zum Festival. Das bisherige Gelände und der frühere Campingplatz dienen als Parkplatz. Das sei gut, da in diesem Jahr deutlich mehr Besucher erwartet würden. Es entlaste auch die Straße nach Züschen.

Campingmöglichkeiten sollen näher am Festivalgelände liegen. Außerdem werde der Geräuschpegel reduziert, da die neue Bühne eher vom Dorf abgewandt stehen werde.

Ein besonderes Bonbon gibt es für Abonnenten der HNA. Mit der Abo-Bonus-Card gibt es die Festivaltickets für nur 17 Euro (statt 22 Euro). (ode) • Vorverkauf: alle HNA-Geschäftsstellen sowie in Fritzlar zusätzlich Mazda-Autohaus Sauer, Westfalentankstelle (beide Standorte), Uschis Wollstube, Getränke Hebeler in Geismar.

www.rock-am-stueck.de

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare