Autofahrerin wurde bei Unfall leicht verletzt

Auf glatter Straße gegen einen Poller

Spangenberg. Leicht verletzt wurde eine junge Frau bei einem Unfall in Spangenberg. Die 31-Jährige aus Hessisch Lichtenau war am Samstagabend auf der Straße Oberhain in Richtung Am Glasebach unterwegs.

Wie die Polizei mitteilte, kam die Frau mit ihrem Ford Fiesta gegen 20.30 Uhr auf schneeglatter Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei stieß der Wagen gegen einen Betonpfeiler. Bei dem Zusammenstoß zog sich die Autofahrerin leichte Verletzungen zu.

Den Sachschaden am Auto und am Poller schätzt die Polizei auf insgesamt rund 5000 Euro. (ciß)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare