250 Gramm Heroin und 600 Gramm Amphetamin

Kripo beschlagnahmt Drogen im Wert von 20.000 Euro

Neustadt. Während ihrer Ermittlungen hat die Kripo Marburg am Montag Rauschgift im Wert von mindestens 20.000 Euro bei einem 33-Jährigen in Neustadt sichergestellt.

Der Mann steht unter dem Verdacht, mit Betäubungsmitteln zu handeln. Er hatte die Gartenlaube seiner Eltern als Bunker für das Rauschgift benutzt.

Bei der Durchsuchung der Gartenlaube beschlagnahmte die Polizei 250 Gramm Heroin und 600 Gramm Amphetamin. (khi)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion