Grebenhagen : Wohnhaus war Ziel von Einbrechern

+

Grebenhagen. Noch unbekannte Täter sind am Montag zwischen 7 Uhr und 13.30 Uhr in ein Wohnhaus in der Salzberger Straße in Grebenhagen eingebrochen. Nach ersten Feststellungen stahlen sie Schmuck und Bargeld.

Später waren persönliche Papiere aus dem Haus auf der Straße zwischen Hülsa und Steindorf gefunden worden. Die Täter hatten die Papiere beim Aussortieren des Diebesgutes offenbar einfach aus dem fahrenden Fahrzeug geworfen, heißt es im Polizeibericht.

Daraufhin suchte die Polizei die Adresse auf und stellte den Einbruch fest. Der Schaden beträgt 1000 Euro. Die Täter hatten die Eingangstür des Hauses beschädigt, eine Fensterscheibe eingeschlagen und die gesamte Wohnung nach Diebesgut durchsucht. (jkö)

Hinweise: Polizei Homberg, Tel. 05681/7740.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare