Bestes Oktoberwetter lockt Gäste

Großer Andrang beim Herbstmarkt in Homberg

Ein flottes Tänzchen: Animiert von der Musik, legten diese Besucherinnen einen echten Twist aufs Kopfsteinpflaster.

Homberg. Tausende nutzten das schöne Wetter am Sonntag für einen Bummel durch die Kreisstadt

Das war wieder ein voller Erfolg für die Macher in der Kreisstadt. Mehrere tausend Besucher drängten sich am Sonntag über die Westheimer Straße und Untergasse bis hin zum Marktplatz. Dort war bei bestem Oktoberwetter neben vielen kulinarischen Köstlichkeiten auch Unterhaltung für Jung und Alt angesagt. Das ging dann so weit, dass am Nachmittag auf dem Kopfsteinpflaster getwistet und gerockt wurde.

An herbstlich geschmückten Verkaufsständen war neben Kunsthandwerk, Kleidung, Schmuck, Holzschnitzereien, Kaffee und Kuchen auch Honig, Wurst, Käse und Räucherfisch im Angebot. Für etwas Aufregung sorgte sogar noch ein Einsatz der Feuerwehr, die einen Schornsteinbrand löschen musste.

Großer Andrang bei Herbstmarkt in Homberg

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare