Klaudia Piecha seit zehn Jahren Lehrerin an der Musikschule Wolfhager Land

Großes Konzert zum Dienstjubiläum

Musikalische Gratulationen: Klaudia Piecha ist seit zehn Jahren für die Musikschule aktiv. Foto: Hoffmann

Wolfhagen. Zehn Jahre ist Klaudia Piecha nun schon an der Wolfhager Musikschule als Lehrerin aktiv. Grund genug für ein großes Konzert in der Kulturhalle der Wilhelm-Filchner-Schule.

Dort war am Samstag deutlich zu spüren, mit welch großer Freude sie nicht nur musiziert, sondern eben diese Freude auch an den Nachwuchs weitergibt.

Schüler der ersten Stunde sind ihr bis heute treu geblieben und kamen zum Gratulieren, während andere beim Jubiläumskonzert ihr Bühnendebüt feierten.

Den großen Tag ihrer Lehrerin wollte sich auch Tina-Marie Hübel trotz Krankheit nicht entgehen lassen und spielte tapfer ihre Violine.

Neben den Streichern gratulierten auch Blockflöten-, Querflöten- und Bäserensemble, die Trompetenklasse sowie zahlreiche langjährige Weggefährten.

Krönender Abschluss war ein Auszug aus Joseph Haydns Sinfonie „Mit einem Paukenschlag“ in einem ungewöhnlichen und doch beeindruckenden Arrangement für Anfänger von Musikschulleiter Malte Klages. (zhf)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare