Großzügige Malerfirma sorgt für neuen Glanz

Wolfhagen. Die Kinder des Wolfhager Kindergartens Liemecke waren am Freitag schwer beschäftigt. Sie haben Räume aus- und umgeräumt, um Platz für Malermeister Rene Gross und seine Mitarbeiter Niko Kloppmann, Michael Näser, Marc Winter, Kurt Lüdicke und Wolfgang Tippel mit ihren Gerätschaften zu machen.

Gross und sein Team streichen einen der Gruppenräume sowie das Büro von Leiterin Katja Fritz und Teile des Flurs mit pflegeleichter Latexfarbe. Die Maler erbringen diese Leistungen im Wert von 2000 Euro ehrenamtlich, „um dem Kindergarten etwas Gutes tun“.

Tim-Leon (6), Milena (3), Sahel (6), Viktoria (3), Hanna (5) und Julian (4) finden die neue Farbe „voll schön“. Erzieherin Sylke Alheidt-Behr freut sich, dass die Männer, rechtzeitig zum 50. Geburtstag des Kindergartens im nächsten Jahr, die Räume in frischem Weiß erstrahlen lassen. (rax)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Pflug

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare