Grüne wollen Beratung für Verbraucher in Melsungen

Melsungen. Die Melsunger Grünen fordern, in Melsungen eine Verbraucherberatung einzurichten. Der Magistrat solle Verhandlungen mit der Verbraucherzentrale Hessen in Kassel aufnehmen, heißt es in einem Antrag.

Das Ziel seien wöchentliche oder monatliche Termine, Aktionstage oder Aktionswochen. Denn die Verbraucherzentrale sei eine wichtige Anlaufstelle für Bürger, bei der sie sich unabhängig und kompetent zu Themen, wie Versicherungen, Altersvorsorge, Geldanlagen, Baufinanzierung, Strom- und Gaspreise, Gesundheit und Pflege und Medien beraten lassen können.

Bürgern Anfahrt ersparen

Die Verbraucherzentrale bietet diese Beratungen in Kassel an, auf Wunsch von Städten und Gemeinden aber auch vor Ort. Die Kommune muss dafür lediglich einen Raum zur Verfügung stellen und die Terminvergabe übernehmen. Die Stadt Melsungen als Mittelzentrum solle diese Möglichkeit nutzen, um ihren Bürgern den Aufwand einer längeren Anfahrt zu ersparen, heißt es. (gör)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare