Guxhagen: Alkoholfahrt mit Roller

Guxhagen. Wie die Polizei mitteilte, muss ein 15-jähriger aus Guxhagen seine Fahrterlaubnis nach einem Unfall in Guxhagen abgeben. Der junge Mann war am späten Freitagabend mit seinem Kleinkraft-Roller auf der Robert-Bosch-Straße in Guxhagen in Richtung Ellenberg unterwegs.

An der Einmündung zu einem Industrieunternehmen übersah er um 22.47 Uhr einen Stromkasten und prallte mit seinem Roller dagegen. An dem Zweirad und dem Stromkasten entstand ein Gesamtschaden von 700 Euro. Der junge Mann blieb unverletzt.

Da die Polizei Alkoholgeruch bei ihm feststelle, musste sich der Rollerfahrer einer Blutprobe unterziehen, die nach Mitteilung der Polizei positiv verlief. Die Fahrerlaubnis des jungen Mannes wurde sichergestellt. (zot)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare