Hai-Attacke vor Maui: Zierenbergerin verliert Arm

Zierenberg, 16. August 2013. Die junge Frau die am Mittwoch vor der hawaiianischen Insel Maui Opfer einer Haiattacke wurde, kommt aus Oelshausen. Die 20-Jährige hatte vor wenigen Tagen ihr Jahr als Au-Pair-Mädchen in der Nähe von Seattle beendet und noch ein paar Urlaubstage anhängen wollen. Beim Schnorcheln rund 50 Meter vor der Küste kam es zur Attacke auf die Frau.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare