Hai-Attacke vor Maui: Zierenbergerin verliert Arm

Zierenberg, 16. August 2013. Die junge Frau die am Mittwoch vor der hawaiianischen Insel Maui Opfer einer Haiattacke wurde, kommt aus Oelshausen. Die 20-Jährige hatte vor wenigen Tagen ihr Jahr als Au-Pair-Mädchen in der Nähe von Seattle beendet und noch ein paar Urlaubstage anhängen wollen. Beim Schnorcheln rund 50 Meter vor der Küste kam es zur Attacke auf die Frau.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.