Neues Königshaus regiert im Schützenverein Niedergrenzebach

Hangen ist der neue König

Neue Hoheiten: (von links) Wolfgang Berger, Judith Diegler, Klaus Hangen, Gudrun Wickert, Lothar Grebe und Timo Hellwig. Foto: nh

Niedergrenzebach. Eine neue Königsfamilie hat seit kurzem der Schützenverein Niedergrenzebach. Zuvor hatten zahlreiche Schützen mit dem Luftgewehr auf einen Holzadler geschossen, teilt Vorsitzender Marco Riebeling mit.

Die neuen Würdenträger sind Wolfgang Berger (2. Ritter), Judith Diegler (Königin), Klaus Hangen (König), Gudrun Wickert (Prinzessin), Lothar Grebe (1. Ritter) und Timo Hellwig (Jugendprinz). Alle am Schießsport Interessierten lädt der Schützenverein Niedergrenzebach zum Reinschnuppern ein: Wer den Umgang mit dem Luftgewehr und der Luftpistole lernen möchte, ist montags und mittwochs ab 20 Uhr in die Vereinsräume eingeladen. Am ersten Advent steht außerdem in den Vereinsräumen ein Weihnachtsschießen auf dem Programm, heißt es weiter. (jkö)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare