Hausbewohnerin überraschte Einbrecher

Felsberg. Eine Digitalkamera und ein Handy im Gesamtwert von 250 Euro hat ein unbekannter Täter am Montagabend bei einem Einbruch in ein Wohnhaus an der Straße Im Kirchgarten in Felsberg erbeutet. Noch während sich der Einbrecher im Haus aufhielt, kam die Bewohnerin nach Hause und überraschte den Täter.

Dieser floh daraufhin nach Polizeiangaben über die Terrassentür, die er zuvor gegen 19.20 Uhr gewaltsam geöffnet hatte. Bei dem Täter handelt es sich laut Polizei um eine männliche, etwa 1,75 Meter große, schlanke Person zwischen 20 und 30 mit kurzen schwarzen Haaren. Der Täter trug schwarze Kleidung, auf der Rückseite der Jacke ist ein helles Emblem zu sehen. (juh) Hinweise an die Polizei in Melsungen, Tel. 0 56 61/ 7 08 90

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare