Geschäftsführer: Suche nach Nachfolger läuft

Dr. Hettel verlässt das Hospital Fritzlar

Dr. Andreas Hettel

Fritzlar. Der Anästhesie-Chefarzt Dr. Andreas Hettel verlässt das Fritzlarer Hospital zum Heiligen Geist. Das bestätigte Hospital-Geschäftsführer Harald Umbach. Der 49-jährige Hettel wolle sich neuen Aufgaben zuwenden. Die Trennung geschehe im besten Einvernehmen, sagte Umbach weiter.

Die Bewerbungsfrist für die Nachfolge laufe in diesen Tagen ab. „Wir werden sicherlich jemanden finden“, zeigt sich Umbach optimistisch. Es seien eine Reihe an Bewerbungen eingegangen.

Hettel werde zum Jahresende seine Stelle am Fritzlarer Krankenhaus aufgeben. Am 1. Januar solle der Nachfolger nach Möglichkeit seine Arbeit aufnehmen. (ode) Archivfoto: yma

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare