Heimatquiz: „In welchem Jahr wurde der Gemeinde Emstal der Titel Bad verliehen?“

Liebe Leserinnen und Leser, heute präsentieren wir Ihnen den 50. Teil unseres Heimat-Rätsels, der sich diesmal mit dem Raum Bad Emstal befasst.

Jede Woche verlosen wir unter allen richtigen Einsendungen drei Gutscheine für den HNA-Shop im Wert von 15 Euro. Gewonnen haben in dieser Quizrunde Reinhard Pohlmann (Zierenberg), Liesel Heisig (Bad Emstal) und Helmut Siegmann (Naumburg). Sie erhalten jeweils einen Gutschein für den HNA-Shop. Sie wurden unter allen richtigen Einsendungen als Gewinner gezogen.

Die Antwort auf die Frage, wie der Landgraf hieß, der 1533 das Kloster Merxhausen in ein Hospital umwandelte, lautet: Philipp I. Die Shop-Gewinne werden zugeschickt.

Das ist zu gewinnen: Dreimal ein Gutschein für den HNA-Shop und eine Eintrittskarte für die Kulturhalle.

Und so antworten Sie uns: Bitte bis zum Freitag, 18. Februar die richtige Antwort per E-Mail an wolfhagen@hna.de mitteilen. Die Lösung veröffentlichen wir mit dem neuen Rätsel und den Gewinnern am kommenden Dienstag.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare