Heutige Frage: „Wie nennt man die Wolfhager Stadtteile Philippinenburg, Philippinenthal und Philippinendorf?“

Liebe Leserinnen und Leser, heute präsentieren wir Ihnen den 39. Teil unseres Heimaträtsels, der sich wieder mit dem Raum Wolfhagen befasst. Jede Woche verlosen wir unter allen richtigen Einsendungen drei Gutscheine für den HNA-Shop im Wert von 15 Euro.

 Dazu kann ein Leser bei einer Nachtwächterführung durch Wolfhagens Zentrum mitmachen. Der Termin wird am Freitag, 17. Dezember, ab 19 Uhr sein. Dieser Preis wird von der Stadt Wolfhagen gestiftet. Gewonnen haben in dieser Quizrunde Vera Lingelbach (Bründersen), Emilie Otto (Wolfhagen) und Käthe Lieber (Wolfhagen).

Sie erhalten jeweils einen Gutschein für den HNA-Shop. Herta Döhne (Wolfhagen) erhält einen Teilnahmegutschein für eine Nachtwächterführung durch Wolfhagen im Dezember. Sie wurden unter allen richtigen Einsendungen als Gewinner gezogen. Die Antwort auf die Frage, in welchem Jahr die Hessenklinik am Ofenberg eingeweiht wurde, lautet: 1962. Die Gewinne werden zugeschickt. Und so antworten Sie uns: Entweder füllen Sie diesen Coupon aus (Adresse siehe unten) oder Sie schicken uns eine E-Mail. Es ist auch auf HNA-Online unter www.hna.de/wolfhagen.html zu finden. Foto: Norbert Müller

Antwort

Das ist zu gewinnen: Dreimal ein Gutschein für den HNA-Shop und eine Teilnahme an der Nachtwächterführung durch Wolfhagen.

Vor- und Nachname Straße Wohnort Telefon Alter

Bitte den ausgefüllten Coupon bis zum Freitag, 3. Dezember, an die HNA Wolfhagen, Schützeberger Straße 36a, 34466 Wolfhagen, senden oder per Fax an 05692 / 98 94 30. Die richtige Antwort können Sie auch per E-Mail: wolfhagen@hna.demitteilen oder geben Sie den Coupon einfach in der Geschäftsstelle ab. Die Lösung veröffentlichen wir mit dem neuen Rätsel und den Gewinnern am kommenden Dienstag. Das Heimaträtsel ist auch auf HNA-Online (www.hna.de/wolfhagen.html) eingestellt.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare