Stammzellenspende nötig

Hilfsaktion für schwerkranke Mutter

Wolfhager Land. Die 29-jährige Myriam von Rüden bittet um die Mithilfe der Menschen im Wolfhager Land. Sie hat das Non-Hogdkin-Lymphom, eine seltene Form von Krebs. Um zu überleben, benötigt die stolze Mutter der kleinen Amelie, die ein dreiviertel Jahr alt ist, dringend eine Stammzellenspende.

Deshalb organisieren Familie, Freunde und die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) eine Registrierungsaktion zur Gewinnung eines Stammzellenspenders in der ursprünglichen Heimat von Myriam, in Lichtenau/Westfalen.

Ihr Ehemann, Peter von Rüden, der Erzieher in Breuna ist, setzt große Hoffnung in die Aktion. Sie findet am Samstag, 29. September, von 10 bis 16 Uhr beim Heimatschützenverein in der Schützenstraße 13 in Lichtenau/Westfalen statt. (uli)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare