Hyperaktiv: Hilfe durch Training

Treysa. Förderung und Training bei AD(H)S ist Thema des Vortrages, den Dörte Wahlen morgen, 7. Dezember, von 20 bis 21.30 Uhr hält. Im Erdgeschoss der alten Bibliothek der Hephata-Akademie, Elisabeth-Seitz-Straße 6, spricht die Sozialpädagogin, Sozialarbeiterin und Heilpädagogin über die Aufmerksamkeitdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS). Eintritt: fünf Euro, Info: Tel. 06691 / 735007. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare