Keine Hoffnung mehr für Hephata-Druckerei: Plag schließt endgültig

Nicht genügend Aufträge für Druckerei in Treysa

Keine Hoffnung mehr für Hephata-Druckerei: Plag schließt endgültig

Keine Hoffnung mehr für Hephata-Druckerei: Plag schließt endgültig
Abrissarbeiten für Einkaufszentrum an der Drehscheibe beginnen
Abrissarbeiten für Einkaufszentrum an der Drehscheibe beginnen
Abrissarbeiten für Einkaufszentrum an der Drehscheibe beginnen
40-Jähriger stand wegen Körperverletzung vor dem Amtsgericht Schwalmstadt
40-Jähriger stand wegen Körperverletzung vor dem Amtsgericht Schwalmstadt
40-Jähriger stand wegen Körperverletzung vor dem Amtsgericht Schwalmstadt
Beifahrerin bei Unfall in Werkel schwer verletzt
Beifahrerin bei Unfall in Werkel schwer verletzt
Beifahrerin bei Unfall in Werkel schwer verletzt
Kreativmarkt lockte tausende Besucher nach Wolfhagen
Wolfhagen. Beim Kreativ- und Regionalmarkt der Wolfhager Servicegemeinschaft gab es am Sonntag eine Menge zu sehen - auch eine besondere Christbaumkugel.
Kreativmarkt lockte tausende Besucher nach Wolfhagen
Festival Rock am Stück: Hardrock-Fans ließen Halle in Wabern beben
Wabern. Mit dem Versprechen, den Winter zum Glühen zu bringen, hatten die Organisatoren des Festivals Rock am Stück zur Rock am Stück (RaS) Winter-Night in die Mehrzweckhalle nach Wabern eingeladen.
Festival Rock am Stück: Hardrock-Fans ließen Halle in Wabern beben

Nordhessen – Fotos & Videos

Fotos: Fritzlar startet in die neue Karnevalssession

Fotos: Fritzlar startet in die neue Karnevalssession

Die erste Fußgängerzone Deutschlands: Treppenstraße wird 65

Die erste Fußgängerzone Deutschlands: Treppenstraße wird 65

Erstes Galadinner zugunsten der Homberger Tafel

Erstes Galadinner zugunsten der Homberger Tafel

Nordhessen – Weitere Meldungen

Frau fährt in Leimbach mit Auto durch Pferdekoppel: 2000 Euro Schaden

Wohl aus Unachtsamkeit fuhr am Freitagabend eine 22-jährige Frau aus Willingshausen zwischen Leimbach und Gungelshausen durch eine Pferdekoppel und beschädigte dabei Zaun und Auto.
Frau fährt in Leimbach mit Auto durch Pferdekoppel: 2000 Euro Schaden

Stadtverordnete trafen sich zum Gedenken an  Judenpogrom in Felsberg

Felsberg. Im Gedenken an den 80. Jahrestag des Judenpogroms in Felsberg sowie an den Felsberger Kaufmann Robert Weinstein fand in der Drei-Burgen-Schule eine Sondersitzung der Stadtverordneten statt.
Stadtverordnete trafen sich zum Gedenken an  Judenpogrom in Felsberg

Melsunger Fachabiturienten unterstützen schwer kranke Kinder

Melsungen. 20 Schüler der Melsunger Radko-Stöckl-Schule beschäftigen sich mit einem besonders schwierigen Thema: kranke und sterbende Kinder.
Melsunger Fachabiturienten unterstützen schwer kranke Kinder
WLZ auf Face­book
Die WLZ bei Facebook. Gefällt mir.
WLZ auf Face­book
Fotos bestellen
Die schönsten Fotos der WLZ direkt online bestellen.
Fotos bestellen

Nordhessen – Weitere Meldungen

Schwerste Bisswunden von Hund oder Wildtier: Katze überlebte mehrere Operationen

Das Leben des Kätzchens Gwendolyn hing bis zuletzt am seidenen Faden. Das Tier wurde nach schwersten Bisswunden im Tierheim Beuern abgegeben.
Schwerste Bisswunden von Hund oder Wildtier: Katze überlebte mehrere Operationen

Treysa 1938: Beim November-Pogrom wurden Kinder instrumentalisiert

Treysa. Die früher als Kristallnacht verharmlosten Übergriffe gegen Juden in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 fanden in Kurhessen vielerorts schon früher statt, so auch in Treysa am helllichten Vormittag des 9. November.
Treysa 1938: Beim November-Pogrom wurden Kinder instrumentalisiert

Kriminalität, Lärm, Drogen: Homberger Stadtpark soll nachts nicht mehr begehbar sein

Kriminalität, Ruhestörungen, Drogen – all das soll im Homberger Stadtpark bald der Vergangenheit angehören. Der Park soll künftig zwischen 20 und 6 Uhr nicht mehr zugänglich sein.
Kriminalität, Lärm, Drogen: Homberger Stadtpark soll nachts nicht mehr begehbar sein

Französischer Autor schrieb Comic über Fritzlar

Der Fritzlarer Marktplatz mit dem Gildehaus in der Mitte prangt jetzt auch auf einem französischen Comic. Gezeichnet hat ihn der Autor Jacques Tardi.
Französischer Autor schrieb Comic über Fritzlar

Schwarzenbörner Bundeswehr bei Übung in Norwegen

Noch bis zum 23. November läuft Trident Juncture, das multinationale Großmanöver der Nato in Norwegen. Und Soldaten aus Schwarzenborn sind dabei.
Schwarzenbörner Bundeswehr bei Übung in Norwegen

Unfall in Bad Zwesten: Fahrerin sammelt Fahrzeugteile ein und fährt weiter

Eine 50-jährige Fahrerin entfernte sich nach einem Unfall unerlaubt von der Unfallstelle, das meldet die Polizei in Fritzlar.
Unfall in Bad Zwesten: Fahrerin sammelt Fahrzeugteile ein und fährt weiter

Pkw auf Schwalmstädter tegut-Parkplatz angefahren und dann abgehauen

Schwalmstadt. Ein unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle meldet die Polizei in Schwalmstadt.
Pkw auf Schwalmstädter tegut-Parkplatz angefahren und dann abgehauen

Homberger Rewe-Markt unterstützt Spendenaktion mit Lebensmitteltüten

Homberg. Die Rewe-Märkte in Homberg und Borken packen in diesen Tagen und Wochen wieder ungezählte Tüten mit Lebensmitteln für die Kunden der Homberger Tafel.
Homberger Rewe-Markt unterstützt Spendenaktion mit Lebensmitteltüten

Rewe-Märkte unterstützen Spendenaktion mit Lebensmitteltüten

Homberg. Die Rewe-Märkte in Homberg und Borken packen in diesen Tagen und Wochen wieder ungezählte Tüten mit Lebensmitteln für die Kunden der Homberger Tafel.
Rewe-Märkte unterstützen Spendenaktion mit Lebensmitteltüten

Gedenken an November-Pogrom in Treysa: Stadtrundgang mit Halt an Stolpersteinen

Bernd Lindenthal nahm gestern eine Gruppe von gut 100 Menschen mit auf einen Stadtrundgang durch Treysa zum Thema Novemberpogrom.
Gedenken an November-Pogrom in Treysa: Stadtrundgang mit Halt an Stolpersteinen

Unfall auf A49: Auto überschlug sich, zwei Verletzte

Bei einem Unfall auf der A49 bei Fritzlar wurden am Freitagabend zwei Personen verletzt. Ein Auto überschlug sich.
Unfall auf A49: Auto überschlug sich, zwei Verletzte

Ziegenhainerin Moana Schüler belegte bei Jugendwettbewerb zweiten Platz deutschlandweit

Ziegenhain. Tatar am Tisch anrichten, ist eine der klassischen Aufgaben für eine Restaurantfachkraft. Wie man das gehackte Rindfleisch vor den Augen des Gastes mit dem Eigelb und den Gewürzen vermischt und präsentiert, hat Moana Schüler aus …
Ziegenhainerin Moana Schüler belegte bei Jugendwettbewerb zweiten Platz deutschlandweit

Treppenstraße in Kassel: Deutschlands erste Fußgängerzone vor 65 Jahren eröffnet

Kassel. Vor 65 Jahren machte die die Treppenstraße als erste Fußgängerzone Deutschlands Furore. Nach Jahren des Niedergangs belebt sich die denkmalgeschützte Meile wieder.
Treppenstraße in Kassel: Deutschlands erste Fußgängerzone vor 65 Jahren eröffnet

Wie Äpfel und Birnen

Melsungen. In der zweiten Runde des Kabarettwettbewerbes traten Westhäckchen, die Kabarett-AG des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums Ratingen und der Kaldenkirchner Kabarettisten Heino Tiskens gegeneinander an. 
Wie Äpfel und Birnen

Leichenfund in Kassel: 19-Jährige wohl "mittels scharfer Gewalt" getötet

Kassel. Nach dem Leichenfund in einem Kasseler Appartementhaus gehen die Ermittler derzeit davon aus, dass der Mann die Frau mittels scharfer Gewalt getötet habe.
Leichenfund in Kassel: 19-Jährige wohl "mittels scharfer Gewalt" getötet

Kabarett vom Feinsten: Ahle-Wurscht-Theater geht in zweite Saison

Die Krone in Homberg ist das älteste Gasthaus Hessens. Mit Comedy und Kabarett soll es wieder belebt werden. Deshalb geht das Ahle-Wurscht-Theater jetzt in die zweite Saison. 
Kabarett vom Feinsten: Ahle-Wurscht-Theater geht in zweite Saison

Sieg für Shift-Phone beim Hessischen Gründerpreis 2018

Die Gründer der Firma Shift Phones in Wabern-Falkenberg holten beim Hessischen Gründerpreis 2018 den Sieg in der Kategorie Gesellschaftliche Verantwortung.
Sieg für Shift-Phone beim Hessischen Gründerpreis 2018

Seigertshäuser Urgestein Reinhold Liebermann starb nach langer Krankheit

Seigertshausen. Vielen Menschen ist er einfach nur als Bim bekannt – der Seigertshäuser Gastwirt Reinhold Liebermann. Die Stimme hinter dem Tresen des Jägerhofs wird fehlen: Bim (65) ist nach langer, schwerer Krankheit gestorben.
Seigertshäuser Urgestein Reinhold Liebermann starb nach langer Krankheit

Aus den anderen Ressorts

Hessenmeister der jungen Kfz-Lackierer kommt aus Wildungen

Hessenmeister der jungen Kfz-Lackierer kommt aus Wildungen

„Momo“-Challenge bei WhatsApp treibt 14-Jährigen in den Selbstmord

„Momo“-Challenge bei WhatsApp treibt 14-Jährigen in den Selbstmord

Ex-Stoiber-Berater schimpft über Seehofers „Realitätsverlust“ und folgert: „Merkel muss ihn feuern“

Ex-Stoiber-Berater schimpft über Seehofers „Realitätsverlust“ und folgert: „Merkel muss ihn feuern“

Einbrecher schlägt bei McDonalds Scheibe ein und flieht - kurz darauf scheppert es erneut

Einbrecher schlägt bei McDonalds Scheibe ein und flieht - kurz darauf scheppert es erneut