Itzenhain: 16-Jährige stürzte beim Ausweichen vom Rad

Itzenhain. Eine 16-Jährige aus Gilserberg stürzte am Donnerstag, 17.40 Uhr, auf einem Feldweg bei Itzenhain von ihrem Fahrrad. Sie wurde leicht verletzt, nachdem sie einem unbekannten Autofahrer ausgewichen war.

Wie die Polizei mitteilte, war die junge Frau zuvor mit ihrem Rad auf dem Feldweg in Richtung B 3 unterwegs gewesen. Auf einem zweiten Feldweg kam ein unbekannter Fahrer aus Richtung Itzenhain und bog mit seinem Auto rechts auf den Feldweg ein, auf dem die Gilserbergerin fuhr.

Um einen Zusammenstoß zu verhindern, riss die junge Frau ihren Fahrradlenker herum und stürzte. Der Unbekannte setzte nach Angaben der Polizei seine Fahrt fort, ohne sich um die 16-Jährige zu kümmern.

Mit Prellungen und Schürfwunden wurde sie in der Klinik Ziegenhain behandelt. (bal)

Hinweise von Zeugen: 06691/ 9430

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare