Dank einer Spende der Sparda-Bank hat der Bachfeld-Kindergarten neue Instrumente

Da ist jede Menge Musik drin

Den Kindern des Kindergartens Bachfeld macht das Musizieren sichtlich Spaß. Unser Foto zeigt sie mit Ulf Penker (Sparda-Bank) und Astrid Böttcher (Förderverein des Kindergartens). Foto: Slawik

Melsungen. Dank einer Spende von 2100 Euro vom Gewinnsparverein der Sparda-Bank Hessen stehen den Kindern im Melsunger Kindergarten im Bachfeld jetzt eine ganze Palette neuer Musikinstrumente zur Verfügung.

„Wir wollen uns Musik noch stärker auf die Fahne schreiben“, sagt Astrid Böttcher vom Vorstand des Kindergarten-Fördervereins. Die Mitglieder waren mit einer Spendenanfrage an die Sparda-Bank herangetreten. und die reagierte prompt. „Wir wollen da einsetzen, wo öffentliche Mittel fehlen“, erklärt Ulf Penker, Filialleiter der Sparda-Bank in Melsungen. Für eine Stunde am Tag stehen die Instrumente den Kindern zur Verfügung. In Zukunft soll eine Musiklehrerin mit den Kindern musizieren. (zsl)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare