Jugendpfleger für Neukirchen wird gesucht

Neukirchen. Die Stadt Neukirchen schreibt jetzt die Stelle eines Jugendpflegers aus. Anders als zuerst geplant ist es nicht nötig, dass er oder sie bereits Berufserfahrung mitbringt.

Wie berichtet, wurde die kirchlich-kommunale Jugendarbeit zum Jahresende gekündigt. Am 1. Januar soll die neue städtische Kraft die Arbeit aufnehmen. Die Zustimmung zur Stellenausschreibung fiel knapp aus: Es gab 16 Ja-Stimmen (SPD, UBL, Grüne), 13 Nein-Stimmen (CDU, FDP, FWG).

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare