Naumburger Narren setzten mit rauschender Oldie-Party zum Endspurt an

Trio mit Pudel: Auch die Jacob-Sisters hatten den Weg in die Naumburger Stadthalle gefunden. Foto: zih

Naumburg. Mit einem rauschenden Fest stimmten sich die Naumburger Narren am Samstagabend auf die heiße Phase der diesjährigen Karnevalssession ein.

In der Naumburger Stadthalle tummelten sich gut 500 Feierwütige bei der großen Oldie-Party. Und die waren allesamt ganz im Sinne des Party-Mottos kostümiert: Die einen knallbunt, meist nach Art der 70er- und 80er-Jahre, die andern etwas dezenter, ausstaffiert mit Klamotten aus Opas und Omas Kleiderkiste.

Gefeiert wurde bei satten Beats bis in die frühen Morgenstunden. (nom)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.