Bürgermeisterwahl in Schwarzenborn: Kaufmann will erneut ins Rathaus

Jürgen Kaufmann

Schwarzenborn. Jürgen Kaufmann (SPD) will es noch einmal wissen. Der 48-Jährige wird erneut für das Amt des Bürgermeisters der Stadt Schwarzenborn kandidieren. Die Wahl ist am Sonntag, 16. September.

Am Freitagabend, während der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins, hatte der Vorstand Kaufmann als einzigen Kandidaten vorgeschlagen. Die anwesenden Mitglieder votierten einstimmig für den amtierenden Bürgermeister.

Damit geht Kaufmann zum dritten Mal – nach 2000 und 2006 – ins Rennen um das Amt des Bürgermeisters. Zuletzt wurde der Diplom-Forstwirt und zweifache Vater im September 2006 von 74,4 Prozent der wahlberechtigten Schwarzenborner wiedergewählt.

Bislang ist Kaufmann der erste Kandidat, der seinen Hut in den Ring wirft. Die Bewerbungsfrist endet im Juli. (ciß)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare