Zirkus Oskani in der Grundschule Neuental zu Gast

Kinder lernen für die Manege

Neuental. Der Zirkus Oskani ist ab Montag, 19. März, für eine Woche im Neuentaler Ortsteil Zimmersrode zu Gast. Das dürfte vor allem die Kinder der Neuentaler Grundschule freuen, denn während dieser Woche sieht der Unterricht etwas anders aus als sonst üblich.

Die 100 Kinder werden während einer zirkuspädagogischen Projektwoche von der Zirkus-Familie Lagrin-Richter zu jungen Artisten ausgebildet.

Am Samstag, 24. März, heißt es dann „Manege frei“ für den Nachwuchs und die Profis des Zirkus Oskani. In zwei Vorstellungen, um 11 Uhr und um 14.30 Uhr werden die Kinder zeigen, was sie die Woche über gelernt haben.

Eingeladen sind dazu Eltern, Freunde und Nachbarn, ehemalige und zukünftige Schüler und alle, die ein wenig Zirkusluft schnuppern wollen.

Für beide Vorstellungen sind Karten ab sofort über die Grundschule Neuental, Tel. 06693/433, Montag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 12 Uhr zu erhalten. Karten sind auch an der Tageskasse erhältlich. (red)

• Kartenpreise: Erwachsene sieben Euro, Kinder (zwei bis 15 Jahren) zahlen vier Euro.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare