Kita-Gebühr für jede Zeit: Eltern in Guxhagen zahlen mehr

Guxhagen. Anders als bislang sind künftig alle Betreuungszeiten in den Guxhagener Kindergärten mit Gebühren belegt.

Außerdem tritt eine neue Satzung für die Kindertagesstätten in Kraft. Die neuen Regeln gelten ab November. Das beschloss das Parlament am Donnerstagabend.

Ungewöhnlich dabei: Die Fraktionen ergriffen zu dem Tagesordnungspunkt nicht selbst das Wort, sondern schickten den Bürgermeister ans Rednerpult: „Das geschieht nicht oft“, sagte Rathauschef Edgar Slawik. In der Sache gebe es ein großes Einvernehmen in den Fraktionen. Die Eltern seien umfassend informiert worden.

Die Kindertagesstättensatzung legt unter anderem die Betreuungszeiten fest. Danach sind die Tagesstätten künftig von Montag bis Freitag geöffnet. Die Öffnungszeiten können zwischen 7 und 17 Uhr liegen und werden durch den Gemeindevorstand festgesetzt. Die Gebühren richten sich nach dem Familieneinkommen, dem Alter der Kinder und den belegten Zeiten. Inwieweit sie die Kosten decken, kann man laut Slawik erst nach der Belegung sagen. (lgr)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare