Knüllwalder übersah Vorfahrt: 6000 Euro Schaden bei Unfall

Appenfeld. Ein 30-Jähriger aus Knüllwald hat nach Angaben der Polizei am Samstag gegen 11.45 Uhr im Ortsteil Appenfeld einen Unfall verursacht.

Er wollte mit seinem Auto von der Dorfstraße auf die Homberger Straße abbiegen. Dabei habe er die Vorfahrt eines 35-Jährigen aus Schwarzenborn übersehen, der mit seinem Auto auf der Homberger Straße unterwegs war.

Bei dem Unfall entstand Schaden von 6000 Euro. (hro)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare