Parkrestaurant Neukirchen plant Mottoparty zu Silvester

Knusprig aus der Röhre

Frisch aus der Röhre: Ab sofort servieren Gerd und Roland (rechts) Schimek Spezialitäten aus dem Steinofen. Foto: Rose

Neukirchen. Idyllisch und umgeben von Bäumen liegt das Parkrestaurant Neukirchen, dass sich nicht nur seit der Fertigstellung des Radweges unter Sportlern einen Namen gemacht hat.

Iris und Gerd Schimek setzen auf frische, regionale Küche: Die wird nicht nur im eigenen Restaurant serviert, sondern auch außer Haus. Der Catering-Service liefert Essen zu Tanz- und Konzertveranstaltungen, deckt aber auch die Tafeln bei Familienfeiern. Wer das Restaurant besucht, kann sich von einer unvergleichlichen Gemütlichkeit überzeugen und es sich, besonders an kühlen Wintertagen, vor dem Kamin gemütlich machen. Im Sommer laden die große Terrasse und der Biergarten zum Verweilen ein. Eine weitere Attraktion stellt der neue Steinofen dar. Damit hat sich die Gastronomenfamilie einen großen Wunsch erfüllt. „Nicht nur Pizza, sondern auch Gänse und Schweinshaxen sollen künftig frisch und knusprig direkt aus der Röhre auf den Tisch kommen“, sagt Gerd Schimek.

Zu Silvester ist ein besonderer Höhepunkt geplant. Die Party wird unter dem Motto „Bauer sucht Frau – die total verrückte Bauernhofparty“ stehen. Die Gäste dürfen sich auf ein Büfett und Live-Musik freuen. Um Tischreservierung wird gebeten. (zsr)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare