Konversion geglückt: Jahrhundertprojekt Bildungscampus offiziell eingeweiht

Wolfhagen. Als ein Jahrhundertprojekt bezeichnete Schulleiter Karl Völksen das neue Berufsschulzentrum auf dem Gelände der ehemaligen Kaserne und den geplanten Hessencampus. Die Herwig-Blankertz-Schule wurde am Donnerstag mit vielen Gästen offiziell eingeweiht.

Innerhalb von vier Jahren entstand hier eine Bildungsstätte mit modernster Ausstattung und eins der größten gebäudeintegrierten Solardächer in Deutschland. Die Solarmodule auf der ehemaligen Panzerhalle produzieren jährlich 142 000 Kilowatt Strom - genug für 35 Einfamilienhäuser.

Bildungscampus in Wolfhagen offiziell eingeweiht

"Dies ist ein historischer Tag für den Landkreis Kassel und die Stadt Wolfhagen", so Landrat Uwe Schmid in seiner Festrede. Es gäbe bundesweit nur wenige Beispiele einer schnellen und so gelungenen Konversion einer militärischen Einrichtung in einen Campus für Bildung wie hier. (ewa)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare