Ziegenhain vom Feinsten zog mehrere tausend Besucher in die Innenstadt

Das Konzept ging voll auf

+
Ziegenhain vom Feinsten zog mehrere tausend Besucher in die Innenstadt

Ziegenhain. Herrliches Spätsommerwetter, Musik und Unterhaltung lockten am Sonntag zahlreiche Besucher aus nah und fern in Ziegenhains Innenstadt. Viele nutzten den schönen Sonntag zu einem Bummel über den Markt.

In der Wiederholdstraße drängten sich die Menschen, schauten und kauften an den zahlreichen Ständen und ließen sich von den Sonderaktionen und Angeboten in die Fachgeschäfte locken. Schönes für Haus und Garten, Schmuck, Holzdekorationen, Imkerhonig, Hüte und Tücher fanden ihre Abnehmer.

Die Straßencafés waren beliebte Treffpunkte und auf drei Bühnen boten verschiedene Bands Unterhaltung vom Feinsten. Ob Countrymusik, Rock, Pop und Volksmusik - für jeden Geschmack war etwas dabei. Im Einkaufszentrum ließen die Antreff-Cowboys den Wilden Westen aufleben.

Fotostrecke vom Fest

Ziegenhain vom Feinsten bei herrlichem Wetter

Die kleinen Besucher amüsierten sich auf der Hüpfburg, auf dem Kinderkarussell und beim Ponyreiten.

Die Veranstalter waren mehr als zufrieden. „Das schöne Wetter, viele Aussteller und ein gutes Rahmenprogramm haben zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen,“ berichtete Anette Schiel vom Gewerbe- und Verkehrsverein: „Das war die Steigerung zum letzten Jahr. Das Konzept passt.“

Von Isa Mühling

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare