Kradfahrer bei Zusammenstoß verletzt

Bad Emstal. Verletzt wurde am Dienstag gegen 6.10 Uhr ein Kradfahrer bei einem Unfall im Bad Emstaler Ortsteil Sand.

Eine 61-Jährige aus dem Schwalm-Eder-Kreis war zu dieser Zeit mit ihrem Pkw von der Bergstraße in Sand kommenden nach links auf die Merxhäuser Straße eingebogen. Dabei habe sie nach Angaben der Polizei die Vorfahrt des aus Richtung Merxhausen kommenden Motorradfahrers aus Bad Emstal nicht beachtet. Der 54-Jährige versuchte noch, sein Krad abzubremsen und auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Der Kradfahrer zog sich eine Prellung am Fuß zu und wurde ambulant behandelt. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit etwa 1300 Euro. (bic)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion