Sicherer dank Sommerreifen

+
Schwalm Speed: Inhaber Mark Philipp Pauer vor dem Betrieb in Neukirchen, eine weitere Werkstatt betreibt er in Treysa.

Neukirchen/Treysa. Von Ostern bis Oktober ist Sommerreifen-Zeit: Von April bis Ende September fährt es sich mit Sommerpneus sicherer, Autofahrer sparen zudem Geld. Denn Winterreifen nutzen sich auf sommerlichen Straßen schnell ab.

Und je stärker der Abrieb, desto höher ist laut dem Zentralverband des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK) auch der Spritverbrauch.

Noch wichtiger ist jedoch der Sicherheitsvorteil. Sommerreifen haben die besseren Eigenschaften für die warme Jahreszeit. Die Gummimischung ist härter, sie ist auf höhere Temperaturen und aufgeheizten Asphalt abgestimmt. Das gewährleistet gute Bodenhaftung, Stabilität und geringeren Abrieb. Außerdem ist das spezielle Sommerprofil optimal für trockene Straßen und nasse Fahrbahnen ausgelegt. So kann sich der Bremsweg mit Sommerreifen und ABS-Bremsen auf trockener Fahrbahn verkürzen.

Je mehr Profil, desto besser

Auch auf regennasser Straße sind Sommerpneus im Vorteil. Das spezielle Profil leitet Wasser schnell nach außen ab, sodass der Reifen auch auf nasser Piste guten Fahrbahnkontakt hält und sich die Aquaplaning-Gefahr reduziert. Je mehr Profil der Reifen aufweist, umso besser. Experten empfehlen daher bei Sommerreifen eine Sicherheitsprofiltiefe von drei Millimetern. Der Gesetzgeber toleriert noch 1,6 Millimeter.

In allen Fragen rund ums Thema Auto sind Kunden bei der Firma Schwalm Speed in Neukirchen und Treysa richtig. Der freie, unabhängige und inhabergeführte Kraftfahrzeugmeister-Betrieb besteht seit 1996. Mark Philipp Pauer und sein Team haben sich auf die Wartung und die Reparatur aller Fahrzeuge spezialisiert. Verständliche Beratung, technische Kompetenz und ein faires und vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis sind Teil der Firmenphilosophie – hinsichtlich Qualität, Leistungsstärke und Kostenorientierung ist Schwalm Speed eine hervorragende Alternative zu herstellerunterstützten Vertragswerkstätten.

Mobilitätsgarantie

Das vielseitige und verlässliche Leistungsspektrum spricht für sich: Der Kunde bekommt von der Inspektion über die Hauptuntersuchung bis hin zu einer Mobilitätsgarantie alles aus einer Hand. Zum Portfolio gehören zudem der Verkauf von Autoteilen, Zubehör und Reifen.

Die Ersatzteilqualität steht bei dem Betrieb ganz oben, es wird ausschließlich Original Ersatzteilqualität verbaut, die vom Fahrzeughersteller empfohlen wird. Für Reparaturarbeiten, Unfallinstandsetzung und Lackierungen sind die Autoexperten ebenfalls die richtigen Ansprechpartner. Kleinere Beulen, bei denen der Lack nicht beschädigt wurde, werden nach Möglichkeit kostengünstig mit Spezialwerkzeug beseitigt. Dazu gehört selbstverständlich eine moderne Werkstattausrüstung – ohne Kompromisse. Das gilt auch für die Materialien. Zum Einsatz kommen nur innovative Markenprodukte. Lösemittelfreie oder -arme Lacke sorgen für umweltgerechtes Arbeiten und dauerhaften Glanz. Auch Wünsche nach Design- und Sonderlackierungen erfüllt die Firma Schwalm Speed.

Modernste Diagnoseverfahren

Um technisch die besten Lösungen für den Kunden zu finden, nutzen die Fachleute modernste Diagnoseverfahren. Laufend investiert das Unternehmen in aktuelle Prüf- und Testsysteme. Hinzu kommt ein umfangreicher Klima- und Reifenservice: Denn wer die Wartung der Klimaanlage vernachlässigt, riskiert, dass die Anlage stinkt, leckt oder sogar streikt. Die Fahrzeughersteller schreiben keine Wartungsintervalle vor. Doch das System benötigt regelmäßige Wartung – der Fachbetrieb empfiehlt einen Klima-Check.

Download

PDF der Sonderseite Rotkäppchen-Card

Rotkäppchen-Card-Kunden können beim Reifenwechsel doppelt punkten: Die Ersteinlagerung der Reifen ist kostenlos.

Neu ins Programm aufgenommen wurden Produkte von KS Autoglas. Als Autoglas-Profi garantiert Schwalm Speed eine einwandfreie Reparatur der Scheiben. Neben der Scheibenversiegelung gehört die Schnellverglasung zum Service, ebenso die Steinschlagreparatur – für alle Marken. Damit auch in Zukunft die klare Sicht eine klare Sache bleibt. (zsr)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.