Evangelische Jugend Melsungen veranstaltet am Donnerstag Party zur Kirchenwahl

Ein Kreuz für das Kreuz

Macht die Wahl zum Ereignis: Tobias Schopf hofft auf viele Jugendliche, die mit ihrer Stimme die Kirche gestalten wollen. Foto: nh

Melsungen. Die Evangelische Jugend Melsungen Stadt veranstaltet am Donnerstag, 19. September, eine Online-Wahlparty zur bevorstehenden Kirchenvorstandswahl.

„In diesem Jahr gibt es zwei Neuerungen bei der Kirchenvorstandswahl: Zum einen dürfen erstmals Jugendliche ab 14 Jahren wählen. Zum anderen besteht zum ersten Mal die Möglichkeit zur Online-Wahl“, sagte Tobias Schopf, Jugendarbeiter der Kirchengemeinde Melsungen.

Große Online-Wahlparty

Auf der Online-Wahlparty können die Jugendlichen in den Jugendräumen im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum zwischen 16.30 und 20 Uhr online ihre Stimme für den Kirchenvorstand abgeben. Tobias Schopf hofft, dass möglichst viele junge Menschen die Chance nutzen, um so mit ihrer Stimme Einfluss auf die Kirche zu nehmen. „Die Jugendlichen können jetzt mitgestalten, wie Gottesdienste, Jugendarbeit und Kirche im Ganzen in Zukunft aussehen sollen.“

Spiele, Spaß, Präsente

Bei der Party soll natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Daher plant Schopf verschiedene Spiele und ein kleines Präsent für jeden, der teilgenommen hat.

Werbung für die bevorstehenden Kirchenvorstandswahlen am 29. September machten jetzt auch die beiden Pfarrer Henning Reinhardt aus Beiseförth und Heinz-Ulrich Schmidt-Ropertz aus Körle in der Melsunger Geschwister-Scholl-Schule.

Man wolle zeigen, dass es sich durchaus lohne, zur Wahl zu gehen, sagte Pfarrer Henning Reinhardt: „Da wird ja beispielsweise auch entscheiden, ob es denn nun Geld für die Jugendarbeit gibt oder eben nicht“, sagt der Beiseförther Seelsorger.

Man darf ab 14 wählen

Die beiden Pfarrer wollten auch darauf aufmerksam machen, dass die Wahl ab 14 Jahren und online möglich ist. Man braucht laut Reinhardt lediglich das Geburtstdatum und den Zugangscode der Wahlbenachrichtigung, um unter https://register.ekkw.de/registry einen elektronischen Wahlbogen zu erhalten. (nis/kam)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare