Kunst aus Beton: Ausstellung in Neumorschen

+

Neumorschen. Pfefferstreuer, Gemälde, Lampen, USB-Sticks und Tische - Beton ist ein vielseitiges Material. Gerade das schätzt Jennifer Paul. Die Diplom-Designerin stellt am Wochenende eigene und die Werke ihrer Studenten aus.

Seit etwa zehn Jahren arbeitet Paul mit einem Spezialbeton, der an der Uni Kassel entwickelt wurde. Im Vergleich zu normalen Beton sind alle Zutaten feiner. Damit lassen sich auch filigrane Figuren formen, mit Hilfe von Spitze verspielte Vasen basteln und sogar Bilder malen. Erstmals stellen in diesem Jahr Studenten der Werkakademie in Kassel ihre Werke aus. Dort unterrichtet Paul und führt die Studenten an das Material Beton heran. Das ist nicht immer ganz einfach, die Formen etwa müssen viel aushalten und der Beton ist wetterfühlig.

Die Austellung findet im Atelier an der Rasenstraße 26 in Neumorschen statt. Öffnungszeiten: Samstag, 14-18 Uhr; Sonntag, 11-18 Uhr. (mia)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.