Kurve nicht gekriegt und Auto beschädigt

Felsberg. Ein Gesamtschaden von 600 Euro entstand bei einem Unfall am Freitag um 8.15 Uhr in Felsberg.

Nach Angaben der Polizei war eine 77-jährige Frau aus Felsberg mit ihrem Opel nach dem Abbiegen von der Altenburgstraße in den Steinweg zu weit nach rechts abgekommen und hatte den am Fahrbahnrand abgestellten Mercedes eines 90-jährigen Mannes angefahren. Dabei wurden die Außenspiegel an beiden Fahrzeugen beschädigt. Die Frau hatte sich zunächst unerlaubt von der Unfallstelle entfernt, konnte aber von der Polizei ermittelt werden.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion