Durch Schneeschmelze und anhaltenden Regen wird die Landschaft zum See

Schwalm. Schneeschmelze und anhaltender Regen haben am Wochenende die Pegel der Flüsse ansteigen lassen, wie zum Beispiel die Schwalm bei Zella.

Bereits am Freitag war laut Peter Kugler vom Wasserverband Schwalm das Rückhaltebecken bei Alsfeld-Heidelbach eingestaut gewesen. Inzwischen werden auch größere Wasserflächen in dem zwischen Treysa und Ziegenhain sichtbar. (syg)

Flusspegel steigt: Landschaft wird zum See

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.