Laster rammte Auto: Fahrer verletzt

Moischeid. Leichte Verletzungen hat ein 67-Jähriger Gilserberger bei einem Unfall mit einem Laster erlitten. Der Mann fuhr am Dienstag um 20.30 Uhr von Gilserberg in Richtung Gemünden, heißt es im Polizeibericht, als ihm ein Lastwagen entgegenkam.

Nach Aussagen des Gilserbergers sei der 30-jährige Lasterfahrer aus Gemünden zu schnell und zu weit mittig gefahren. Die Fahrzeuge stießen seitlich zusammen. Dabei wurde der Gilserberg leicht verletzt und ins Ziegenhainer Klinikum gebracht.

Eine 46-jährige Fahrerin aus Gilserberg wich dem Laster mit ihrem Auto noch aus. Die Polizei ordnete bei dem Lkw-Fahrer eine Blutentnahme an. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 7000 Euro. (cls)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare