Lastwagen verliert Auflieger - Kreuzung blockiert

Homberg. Aus bislang unbekannten Gründen hat am Montagabend ein Laster in Homberg seinen Sattelauflieger verloren.

Ein 35-jähriger Fahrer aus dem Landkreis Oldenburg hatte gegen 21.50 Uhr mit seinem Sattelzug von der Bundesstraße 323 kommend nach links ins Industriegebiet abbiegen wollen, als sich plötzlich der Auflieger löste und auf die Fahrbahn knallte.

Dabei blockierte er die Kreuzung, so dass der Verkehr nur noch stockend floss. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1000 Euro, ein Abschleppunternehmen musste den Auflieger bergen.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare