Informationsveranstaltung des Verbands Hessischer Fischer im südlichen Schwalm-Eder-Kreis

Lehrgang für staatliche Fischereiprüfung

Wasenberg. Um einen Jahresfischereischein bekommen zu können, verlangt der Gesetzgeber als Voraussetzung eine staatliche Fischerprüfung. Wie Oskar Greulich, Ausbildungsleiter für die Fischerprüfung, mitteilte, muss vor der Prüfung nach dem Hessischen Fischereigesetz und der Verordnung über die Fischerprüfung ein Vorbereitungslehrgang absolviert werden.

Der Verband Hessischer Fischer bietet im südlichen Schwalm-Eder-Kreis laut Mitteilung einen Vorbereitungslehrgang mit abschließender staatlicher Fischerprüfung durch. Interessenten sind eingeladen, bei einer Informationsveranstaltung Details zur Fischerprüfung zu erfahren. Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, 5. Februar, ab 10 Uhr im Rathaus Wasenberg.

Ausbildung und Schulung erfolgen nach den gesetzlichen Richtlinien und Rechtsvorschriften des Hessischen Fischereigesetzes und umfasst mindestens 40 Unterrichtsstunden. Jugendliche können ab dem zehnten Lebensjahr an der Ausbildung und Prüfung teilnehmen. (alx)

Weitere Informationen und Anmeldung: Oskar Greulich, Ausbildungsleiter im Verband Hessischer Fischer, Tel. 0 66 93/91 90 12, 01 52/01 73 59 59

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare