Die letzten Wehrpflichtigen treten an

+

Das war ein historischer Tag für die Bundeswehr: Am  Montag rückten auch bei den Bundeswehreinheiten im Schwalm-Eder-Kreis die letzten Wehrpflichtigen ein. Ihnen werden nur noch Freiwillige folgen.

Nach Angaben des Kommandeurs des Jägerregiments, Oberst Gunter Schneider, verstärken seit Montag 100 neue Rekruten die Schwarzenborner Einheit am Hammelburger Standort. In die Fritzlarer Kaserne zogen 50 Wehrpflichtige des Kampfhubschrauberregiments ein. (syg)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare