Lkw-Fahrer floh nach Unfall und kam zurück

Wettesingen. Zu einer Verkehrsunfallflucht ist es nach Angaben der Polizei am Montagmittag in Wettesingen gekommen.

Ein 48-jähriger Mann aus Breuna hatte sein Fahrzeug ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt. Gegen 12 Uhr war ein Klein-Laster auf der Kirchstraße in südlicher Richtung unterwegs und fuhr auf das Auto auf.

Anschließend entfernte sich der Lkw-Fahrer von der Unfallstelle. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete den Unfall und notierte sich das Kennzeichen. Gegen 14.20 Uhr entschloss sich der 54-jährige Lkw-Fahrer aus Kassel zur Unfallstelle zurückzukehren. Gleichwohl wurde gegen ihn ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 3500 Euro. (nh/uli)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare