Das magische Datum - Glückskinder Marlon und Erik Toby

Der 10. 10. 2010 wird sie ihr gesamtes Leben begleiten. Marlon Filter aus Altenstädt und Erik Toby Nahrstedt aus Burghasungen sind an diesem Tag geboren. An einem Datum, das als Schnapszahl gilt. Marlon Filter sollte eigentlich nach ärztlicher Voraussage seine Eltern Yvonne und Sebastian (Foto) erst am 3. November als Erstgeborener überraschen. Er kam aber gesund und munter bereits am vergangenen Sonntag um 3.28 Uhr an - 3230 Gramm schwer und 51 Zentimeter groß.

Das war jedoch nicht die einzige Geburt in der Wolfhager Hessenklinik an diesem magischen Datum. Denn um 15.37 Uhr erblickte auch Erik Toby Nahrstedt ebenfalls gesund das Licht der Welt. Seine ersten persönlichen Daten: 3870 Gramm schwer bei einer Körpergröße von 54 Zentimetern. (zih) Foto:  zih

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare