Schwere Verletzungen

Mann in Seigertshausen von Traktor überrollt

Seigertshausen. Auf dem Hof eines landwirtschaftlichen Anwesens in Seigertshausen ist am Samstagabend ein 67-jähriger Mann aus Neukirchen von seinem Traktor überrollt worden. Dabei erlitt er laut Polizei schwerste Verletzungen.

Nach Angaben der Polizei war der Mann vom Traktor gestiegen, weil er ein Kreiselmähwerk an dem Traktor anbringen wollte. Beim Anhängen geriet der Traktor in Bewegung und der 67-Jährige wurde von einem Hinterrad überrollt. Er zog sich schwere Verletzungen an Kopf und Brustkorb zu.

Der Mann kam nach Bad Hersfeld ins Krankenhaus. (syg)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion