Marode Fahrbahn wird erneuert

Wabern. Die Fahrbahn der Bundesstraße 253 zwischen Zennern/Udenborn und der Abfahrt zur Zuckerfabrik soll erneuert werden. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 1. August, und dauern voraussichtlich bis Ende September.

Die insgesamt vier Kilometer lange Baustrecke wird in acht Teilabschnitte zu je 500 Meter unterteilt. Jeder der Teilabschnitte wird nur halbseitig gesperrt sein. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Nur wenn der neue Bodenbelag verlegt wird, ist die Straße komplett gesperrt. Während dieser Bauphase wird der Verkehr über Wabern und Zennern nach Fritzlar umgeleitet.

Die Baukosten liegen bei 1,4 Millionen Euro und werden vom Bund getragen. (wag)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare