Melgershäuser feiern Kirmes

Hübsch: Lilli Ecke und Emma Singer haben sich von Katrin Paulus schminken lassen.

Melsgershausen. Hippies bestimmten beim Kirmesfestzug in Melgershausen das Straßenbild. Über 20 Gruppen und Wagen zogen sich wie ein Lindwurm durch die Straßen.

Alle hatten sich wieder viel einfallen lassen, um ihren Wagen, dem Kirmesmotto Flower Power entsprechend, zu gestalten. Ganz eng ging es bei der Siegerehrung des besten und originellsten Festzugbeitrages zu. Dritter wurde das Kirmesteam aus Rhünda, das einen Wohnwagen umgebaut hatte. Den zweiten Platz errangen die „Ingefrecheden und Biegefreiten“ aus Melgershausen, die mit einem Wagen und einer Fußgruppe mit Alt-Hippies den Festzug bereicherten. Sieger wurden Bodos Ballerfreunde, die besonders an das Woodstock-Festival erinnerten.

Während noch großer Andrang an dem riesigen Kuchenbuffet herrschte, warteten die Kinder schon gespannt auf das Kinderschminken. Unterstützung erhielt das Melgershäuser Kirmesteam hierbei durch die Visagistin Katrin Paulus vom Kirmesteam Ostheim. Obwohl sie zügig die Gesichter bemalt hatte, warteten immer viele Kinder vor ihrem Stand. (zot)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare