Unfallflucht auf Melsunger Parkplatz

Melsungen. Die Reihe der Unfallfluchten nach Parkremplern reißt nicht ab. Wie die Polizei Melsungen meldet, kam es am Samstag zwischen 15.30 Und 15.45 Uhr auf dem Aldi-Parkplatz in der Bahnhofstraße erneut zu einer Unfallflucht.

Ein 58-jähriger Melsunger hatte seinen blauen Audi A 4 dort abgestellt. Als er 15 Minuten später wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, war der Kotflügel hinten links beschädigt.

Vermutlich ist ein ausparkendes Fahrzeug an den Audi gestoßen und hat die Unfallstelle verlassen, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 300 Euro. Sie bitte Zeugen sich zu melden.

Polizei Melsungen, 05661-70890. (zot)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare