Melsunger Gesamtschüler gestalteten Kalender

+
Ob zum Aufhängen, als Tischkalender oder als Postkarte: Melsunger Die Gesamtschüler gestalteten Kalender.

Melsungen. Ob zum Aufhängen, als Tischkalender oder als Postkarte – Schon zum vierten Mal haben Schüler der Gesamtschule Melsungen einen Kalender mit 13 verschiedenen Kunstmotiven zusammengestellt.

„Es wurden Bilder von Schülern aus allen Klassen und Schulzweigen ausgewählt“, erklärte Kunstlehrer Volker Müller, der den Kalender mit den übrigen Kunstlehrern der Gesamtschule initiierte. Bei den einzelnen Bildern wurden verschiedene Techniken angewandt, um ein möglichst vielfältiges Gesamtkunstwerk zu erhalten.

Die 200 Kalender werden jetzt in den Pausen zum Preis von fünf Euro von den Mädchen und Jungen der Schülervertretung wie zum Beispiel von Elena Weigelt (von links), Giuliana Schmidt, Seline Stöhr und Petra Jesilmen verkauft sowie am Samstag, 11. Dezember, auf dem Melsunger Weihnachtsmarkt.

Die Einnahmen gehen an den Förderverein der Gesamtschule und kommen so den Schülern zu Gute. (mso)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare