Ex-Verkehrsminister Posch wird Dozent an Uni Kassel

Dieter Posch

Melsungen. Der ehemalige hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Dieter Posch wird Dozent an der Uni Kassel. Der Melsunger lehre dort im Rahmen des neuen Studiengangs Öffentlicher Nahverkehr (ÖPNV) und Mobilität, teilt die Uni mit.

Kassel will ab Wintersemester 2013/14 erstmals den Weiterbildungsstudiengang anbieten. Er soll sich vor allem an Fach- und angehende Führungskräfte aus Nahverkehrsunternehmen richten.

Mit Posch habe man einen kompetenten Verkehrsexperten mit jahrzehntelanger Erfahrung gewonnen, sagt Prof. Dr. Carsten Sommer, Leiter des Fachgebiets Verkehrsplanung und Verkehrssysteme. (gör)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare