Treysa: Unbekannnte brachen in Wohnhaus ein

Treysa. Eine Wanduhr und einen Kasten mit Silberbesteck erbeuteten Unbekannte in der Zeit von Freitag, 11 Uhr bis Mittwoch, 8.45 Uhr, bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in Treysa im Westweg.

Die Täter versuchten laut Polizei anfangs erfolglos die Haupteingangstür des Hauses aufzubrechen und beschädigten diese dabei. Anschließend brachen sie ein Fenster auf und gelangten hierdurch in das Haus. Sie durchsuchten das komplette Haus und entwendeten eine Wanduhr und ein Silberbesteck.

Der Wert der Beute steht zurzeit nicht genau fest. Der angerichtete Sachschaden beträgt 1000 Euro. (syg)

• Hinweise an die Polizei in Schwalmstadt, Tel.: 06691/ 9430

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Verwendung weltweit, usage worldwide

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion