Möbel und Auto mit Farbe beschmiert

Bad emstal. Am vergangenen Sonntag kurz nach 4 Uhr erhielt die Polizeistation Wolfhagen telefonisch Kenntnis, dass an der Karlsbader Straße in Sand ein 16-Jähriger festgehalten werde, der im Verdacht stehe, Straftaten begangen zu haben.

Den Polizeibeamten wurden an einem Wohnhaus Terrassenmöbel und gefliester Fußboden gezeigt, die mit weißer Farbe übergossen waren, erklärt Hauptkommissar Dieter Paterek. Weiterhin sei ein Pkw gesehen worden, der vor dem Haus abgestellt war und ebenfalls mit weißer Farbe beschmiert war.

Die Ermittlungen ergaben, dass die Farbe zu dem Wohnhaus gehörte und in einem Schrank auf der Terrasse aufbewahrt wurde. „An den Händen des jungen Mannes aus Bad Emstal konnten entsprechende weiße Farbspuren festgestellt werden“, so Paterek.

Der stark alkoholisierte Tatverdächtige wurde seinen Eltern übergeben.

Der Sachschaden auf der Terrasse und an dem Pkw beträgt ungefähr 1000 Euro. (awe)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare