Moischeid: Unfall mit 1,8 Promille Alkohol im Blut

Moischeid. Zwei Autos sind am Donnerstag gegen 21.30 Uhr auf der Landstraße zwischen Moischeid und Gemünden zusammengestoßen. Dabei entstand ein Sachschaden von 8000 Euro.

Nach Polizeiangaben war eine 68-jährige Gemündenerin mit ihrem Wagen von Moischeid Richtung Gemünden unterwegs, als sie in den Gegenverkehr geriet. Dort prallte sie mit dem Auto einer 71-jährigen Frielendorferin zusammen.

Die Polizei stellte bei der Gemündenerin eine Alkoholfahne fest. Ein Atemtest ergab 1,8 Promille Alkohol im Blut. Eine Blutuntersuchung wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. (mso)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare